COVID-19 Ressourcen: Wir beobachten die Entwicklung von COVID-19 genau. Lesen Sie Antworten zu einigen Ihrer häufig gestellten Fragen.


Sponsored Products

Sponsored Products sind Cost-per-Click (Cost-per-Click) Anzeigen, die einzelne Produkt-Listings auf Amazon bewerben. In nur wenigen Minuten können Sie eine Kampagne erstellen, auch wenn Sie vorher noch nie Werbung gemacht haben.

Warum Sponsored Products nutzen?

Helfen Sie Kunden bei der Suche und dem Kauf von Produkten, die Sie auf Amazon verkaufen, mit Werbeanzeigen, die in Suchergebnissen und auf Produktseiten erscheinen. Keine vorherige Werbeerfahrung erforderlich.

Sichtbarkeit gewinnen

Anzeigen erscheinen genau dort, wo Kunden sie bei Amazon sehen, wie z. B. die erste Seite mit Einkaufsergebnissen und Produktseiten. So wird Kunden dabei geholfen, Ihre Produkte zu entdecken.

Steigern Sie Verkäufe mit relevanten Anzeigen

Sponsored Products helfen Ihnen, Ihre Verkäufe auf Amazon zu steigern, indem sie Kunden erreichen, die nach Produkten wie den Ihren suchen und sie zu Ihrer Produktseite führen.

Steuern Sie die Kosten mit CPC-Anzeigen

Sie zahlen nur, wenn Kunden auf Ihre Anzeigen klicken. Sie steuern die Höhe Ihrer Ausgaben, indem Sie Ihr Budget festlegen und entscheiden, wie viel Sie pro Klick bieten möchten.

Messen Sie den Werbeerfolg

Verfolgen Sie eine Vielzahl von Umsatz- und Performance-Kennzahlen, mit denen Sie die direkten Auswirkungen von Advertising auf Ihr Geschäft auf Amazon messen und Ihre Kampagnen optimieren können.

Wer kann Sponsored Products nutzen?

Sponsored Products sind für professionelle Verkäufer, Händler, Buchhändler, Kindle Direct Publishing(KDP)-Autoren und Agenturen verfügbar. Produkte müssen sich in einer oder mehreren berechtigten Kategorien befinden und für das empfohlene Angebot berechtigt sein, um beworben werden zu können.

Länder, in denen Anzeigen mit Sponsored Products verfügbar sind
North America
  • CA
  • MX
  • US
Europe
  • DE
  • ES
  • FR
  • IT
  • UK
Middle East
  • UAE
Asia Pacific
  • AU
  • IN
  • JP

So können Werbetreibende Sponsored Products nutzen

Ziehen Sie Sponsored Products in Betracht, wenn Sie neu im Advertising sind. Die Werbemittel werden automatisch für Sie generiert und Amazon ordnet Ihre Anzeigen durch automatische Ausrichtung Shopping-Anfragen und Produkten zu. Das bedeutet, dass Sie in wenigen Minuten eine Kampagne erstellen und starten können. Sie können sogar in Ländern werben, in denen Sie die Sprache nicht sprechen, da die automatische Ausrichtung Shopping-Anfragen für Sie auswählt.

Unabhängig von Ihrer Erfahrung mit Advertising können Sponsored Products dazu beitragen, die Sichtbarkeit Ihrer Produkte auf Amazon zu erhöhen. Diese Anzeigen erreichen Kunden, wenn sie einkaufen und verfügen über vertraute Elemente für das Amazon-Einkaufserlebnis, wie Sternebewertungen, Produktbilder und das Amazon Prime-Logo.

Da Sie Ihr eigenes Budget, Gebote und Targeting auswählen können, können Sponsored Products von Werbetreibenden jeder Größe für eine Vielzahl von Zielen verwendet werden, z. B. für die Sensibilisierung für ein neues Produkt, die Förderung saisonaler Artikel, das Entfernen von überschüssigem Lagerbestand oder die Präsentation eines Bestseller-Artikels.

Older gentleman sits at a kitchen counter while typing on a laptop.

Fallbeispiel für Sponsored Products

„Wir erreichen hochgradig relevante Verbraucher, die Bereitschaft signalisieren, einen Kauf zu tätigen.“

– Samantha Hess, Brand Manager | Planters, Kraft Heinz

So erstellen Sie eine Sponsored Products-Kampagne

1

Legen Sie Ihre Kampagnendauer und Ihr Budget fest (oder legen Sie kein Enddatum für eine Always-On-Kampagne fest).

2

Entscheiden Sie, welche Keywords oder Produkte ausgewählt werden sollen oder wählen Sie die automatische Ausrichtung aus, damit Amazon Ihre Anzeigen den relevanten Suchbegriffen und Produkten zuordnen kann.

3

Wählen Sie die Produkte aus, die Sie bewerben möchten und legen Sie Ihr Gebot fest.

4

Starten Sie Ihre Kampagne.

Häufig gestellte Fragen

Wo erscheinen meine Anzeigen für Sponsored Products?

Die Werbeanzeigen können oberhalb, seitlich entlang oder innerhalb der Shopping-Ergebnisse und auf Produktseiten geschaltet werden. Werbeanzeigen können sowohl auf Desktop- als auch auf Mobilgeräten erscheinen.

Wie viel kostet Sponsored Products?

Mit CPC-Anzeigen wie Sponsored Products bieten Sie den Höchstbetrag, den Sie zahlen möchten, wenn ein Käufer auf eine Anzeige für Ihr Produkt klickt. Je wettbewerbsfähiger Ihr Gebot ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Anzeige bei einer entsprechenden Käuferanfrage angezeigt wird.

Welche Produkte sind nicht für Sponsored Products zugelassen?

Aktuell sind Produkte für Erwachsene, gebrauchte Produkte, aufbereitete Produkte sowie Produkte in gesperrten Kategorien nicht für die Werbung zugelassen. Eine vollständige Liste der zulässigen und verbotenen Kategorien finden Sie in den Richtlinien zur Annahme von Anzeigen für Sponsored Brands und Sponsored Products.

Was ist das empfohlene Angebot?

Das empfohlene Angebot ist das Angebot, das auf einer Produktdetailseite mit der Schaltfläche „In den Warenkorb“ angezeigt wird. Ein wesentliches Merkmal der Amazon-Website ist, dass mehrere Verkäufer dasselbe Produkt anbieten können. Daher können Sie einer von vielen Verkäufern sein, die für die Platzierung des empfohlenen Angebots in Betracht gezogen werden. Amazon verwendet ergebnisbasierte Kriterien, um Ihre Berechtigung und den Status Ihrer Platzierung für das empfohlene Angebot zu bestimmen.

Welche Ergebnisse kann ich von Sponsored Products erwarten?

Wir bieten eine Reihe von Tools und Berichten, die es einfach machen, die Kampagnen-Ergebnisse zu analysieren und den Erfolg zu messen. Sobald Sie Ihre Kampagne gestartet haben, können Sie Berichte erstellen, die Insights zu Verkäufen und der Performance von beworbenen Produkten oder zur Leistung unterschiedlicher Anzeigenplatzierungen und zu vielem mehr geben. Verwenden Sie diese Werbeanalysen, um erfolgreiche Taktiken für Ihr Unternehmen zu identifizieren und Ihre Kampagnen zu optimieren.