Sponsored Display-Zielgruppen werden um benutzerdefinierte Rückblick-Fenster erweitert

17. November 2021

Was wurde eingeführt?

Wir haben die anpassbaren „Rückblick-Fenster“ sowohl für Aufrufe als auch für Weitervermarktung-nach-Kauf-Zielgruppen erweitert. Jetzt können Werbetreibende einen Zeitraum von mehr als 30 Tagen für ihre benutzerdefinierten Zielgruppenkampagnen mit Sponsored Display angeben, um diejenigen einzubeziehen, die die entsprechende Einkaufsaktion ausgeführt haben (z. B. eine Detailseite besucht oder ein Produkt gekauft haben).

Warum ist das wichtig?

Händler und registrierte Verkäufer können ihre Insights jetzt besser nutzen, wenn sie ihre Kampagnen für Sponsored Display-Zielgruppen erstellen und verwalten. Für die Weitervermarktung nach Aufrufen können Sie 7, 14, 30, 60 und 90 Tage für Ihr benutzerdefiniertes Rückblick-Fenster auswählen, und für Weitervermarktung nach Käufen können Sie 7, 14 sowie 30, 60, 90, 180 und 365 Tage auswählen.

Wo ist die Funktion verfügbar?

  • Nordamerika: USA, Kanada, Mexiko
  • Südamerika: Brasilien
  • Europa: Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Niederlande, Vereinigtes Königreich
  • Naher Osten: Vereinigte Arabische Emirate
  • Asien-Pazifik: Australien, Indien, Japan

Wer kann die Funktion nutzen?

  • Händler
  • Eingetragene Verkäufer

Wo greife ich darauf zu?

  • Werbekonsole
  • Amazon Advertising-API