Verwenden Sie Bulksheets, um neue Kampagnen in der Werbekonsole effizient zu starten

31. Januar 2022

Was wurde eingeführt?

Sie können jetzt die neuen Bulksheets in der Werbekonsole verwenden, um Kampagnen für gesponserte Anzeigen in großem Umfang zu erstellen und zu optimieren. Die neuen Sammeltabellen unterstützenSponsored Display und das Aktualisieren mehrerer Kampagnennamen. Sie beinhalten auch Ergebnisstatistiken wie Kosten pro Klick (CPC), Rentabilität der Anzeigenkosten (Return on Ad Spend, ROAS) und die Conversion-Rate, um Ihre Ergebnisanalyse bis auf Keyword-Ebene zu unterstützen. Darüber hinaus enthalten sie eine neue Tabellenkalkulationsvorlage mit verbesserter Datenformatierung und schnellerer Verarbeitungszeit beim Hochladen. Bewährte Methoden, Anleitungen und Beispiele finden Sie in unserem Advanced Tool Center.

Warum ist das wichtig?

Bulksheets können Ihnen helfen, Zeit zu sparen und den manuellen Aufwand zu minimieren. Sie können eine Vielzahl an Kampagnen erstellen und verwalten, mehrere Anzeigengruppen in einer Kampagne anlegen und Tausende von Keywords gleichzeitig verwalten. Wir empfehlen Bulksheets für Kampagnenoptimierungen, Kampagnenerstellung und das Berichtswesen.

Wo ist die Funktion verfügbar?

  • Nordamerika: USA, Kanada, Mexiko
  • Südamerika: Brasilien
  • Europa: Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Niederlande, Vereinigtes Königreich
  • Naher Osten: Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien
  • Asien-Pazifik: Australien, Indien, Japan, Singapur

Wer kann die Funktion nutzen?

  • Händler
  • Verkäufer

Wo greife ich darauf zu?

  • Amazon Advertising-Werbekonsole