Zielgruppendetailseiten zu Drittanbieter- und Amazon-Zielgruppen

25. Mai 2021

Was wurde eingeführt?

Werbetreibende haben jetzt Einsicht in Informationen zu Amazon- und Drittanbieter-Zielgruppen, z. B. Status, Datenanbieter, Impressions-Prognose, Reichweiten-Prognose, Kategorisierung und Preisgestaltung. Sie müssen dafür nur auf den Namen der Zielgruppe in der Registerkarte „Zielgruppen“ klicken. Diese Funktion ist bereits für benutzerdefinierte Zielgruppen und Zielgruppen von Werbetreibenden verfügbar.

Warum ist das wichtig?

Werbetreibende können Zielgruppeninformationen verwenden, um mehr über die Zielgruppe zu erfahren und zu entscheiden, ob sie die Zielgruppe in ihre Kampagnen aufnehmen möchten. Beispielsweise kann ein Werbetreibender auf eine Drittanbieter-Zielgruppe klicken, die er nicht kennt, und die Informationen zum Datenanbieter, zur Preisgestaltung usw. verwenden, um zu bestimmen, ob die Zielgruppe zu einer Position hinzugefügt werden soll. Zielgruppendetailseiten sind in allen Ländern verfügbar, in denen die Amazon DSP verfügbar ist.

Wo ist die Funktion verfügbar?

  • Nordamerika: USA, Kanada, Mexiko
  • Südamerika: Brasilien
  • Europa: Vereinigtes Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Niederlande
  • Naher Osten:: Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien
  • Asien-Pazifik:: Indien, Australien, Japan

Wer kann die Funktion nutzen?

  • Self-Service
  • Managed Service

Wo greife ich darauf zu?

  • Amazon DSP