Wie Seiko mit Display-Anzeigen und Amazon DSP die Conversion vorantrieb

Das Unternehmen

Seiko ist ein innovatives Uhrenunternehmen mit Schwerpunkt auf Präzision, Nützlichkeit und Design. Der Gründer von Seiko, Kintaro Hattori, hatte die Vision, „allen anderen immer einen Schritt voraus zu sein“, und diese Vision dient dem Unternehmen seit über einem Jahrhundert als Inspiration für die Uhrmacherei. 1969 brachte Seiko die Seiko Quartz Astron auf den Markt, die erste Quarzuhr der Welt. 2012 brachten sie die Seiko Astron auf den Markt, die weltweit erste GPS-Solaruhr.

Die Herausforderung

Seiko wollte auf den Erfolg seiner Suchkampagnen aufbauen und die Berücksichtigung und Conversion seiner Produkte auf Amazon vorantreiben.

Die Lösung

Dafür nutzte Seiko die auf dem Markt befindlichen Zielgruppensegmente von Amazon, um relevante Kunden mit Display-Anzeigen sowohl auf als auch außerhalb von Amazon über Amazon DSP zu erreichen. Zuletzt nutzte die Marke die kreative Flexibilität von Display-Anzeigen, um ihre Markenwerte zu präsentieren und ihre Anzeigendesigns während der gesamten Kampagne zu aktualisieren und um relevante Feiertage wie den Vatertag hervorzuheben.

Die Ergebnisse