Hersteller intelligenter Notizbücher baut sein Geschäft mit Hilfe des Amazon Tool-Anbieters Ad Badger aus

Das Unternehmen

Rocketbook wurde im Jahr 2014 gegründet und begann zunächst mit der Idee, die Kluft zwischen traditionellen analogen Notizen und der Leistungsfähigkeit digitaler Systeme zu überbrücken. Seitdem hat das Unternehmen eine umfangreiche Reihe von wiederverwendbaren Produkten für intelligente Notizen entwickelt. Sie verfügen über innovative Funktionen wie die Rocketbook-App, die es Benutzern ermöglicht, handschriftliche Notizen sofort zu scannen und in die Cloud hochzuladen.

Die Partnerschaft: Agentur + Automatisierungsplattform

Rocketbook schaltet bereits seit 2017 erfolgreich auf Amazon Werbung. Nun wollte das Unternehmen expandieren, seine Kundenbasis erweitern und gleichzeitig sein Ziel für die zugeschriebenen Umsatzkosten (ACOS) erfüllen. Der Hersteller intelligenter Notizbücher wandte sich an Ad Badger, einen Anbieter von Amazon PPC-Automatisierungstools mit Sitz in Austin, Texas, um seine Kampagnen so kosten- und zeitsparend wie möglich zu verwalten.

quoteUpWir wussten, dass wir Unterstützung bei der Verwaltung unserer Kampagnen und der Gebotsoptimierung benötigten, um unser Geschäft zu skalieren. Die Partnerschaft mit Ad Badger hat es uns ermöglicht, unsere Kampagnenergebnisse sofort zu verwalten und zu verbessern.quoteDown
– Preston Oliver, Rocketbook, Head of Marketing

Die Lösung: Marke + Agentur + Automatisierungsplattform

Zu Beginn prüfte Ad Badger die Suchbegriffberichte von Rocketbook und implementierte eine sogenannte „Research-Peel-Stick-Block“(RPSB)-Methode. Dieser vierstufige Keyword-Rechercheprozess beruht auf der kontinuierlichen Erkennung und Optimierung von Keywords, um sie in leistungsstarke Buckets mit größeren Budgets einzuteilen. Als Erstes werden Keyword-Recherchen mit automatischen Kampagnen durchgeführt („Research“). Trennen Sie nach dem Recherchieren und Überprüfen von Suchbegriffberichten Keywords mit höherer Leistung von denen, die keine Conversions erhalten („Peel“). Nutzen Sie diese Keywords dann für das Targeting in einer neuen manuellen Kampagne als Keywords mit genauer Übereinstimmung („Stick“). Auf diese Weise kann nun jedes einzelne Keyword zu einem optimierten Gebotspreis basierend auf seiner Leistung festgelegt werden. Damit die Kampagnen nicht miteinander konkurrieren, werden diese Keywords im nächsten Schritt „blockiert“ bzw. als negative Keywords mit genauer Übereinstimmung gekennzeichnet. Dadurch wird verhindert, dass sie in den ursprünglichen automatischen Kampagnen erscheinen („Block“).

Das automatisierte Gebotsmanagement-Tool von Ad Badger, das über die Amazon Ads API aktiviert wurde, stützte sich auf die RPSB-Methode, um jedes Keyword-Gebot von Rocketbook für maximale Sichtbarkeit zu optimieren. Ad Badger setzte auch seinen Algorithmus zur Vorhersage von Geboten ein, um Rocketbook dabei zu helfen, ihre Gebotsstrategie zu skalieren und gleichzeitig ihre Zielvorgaben zu erreichen.

quoteUpMit den programmatischen Funktionen der Amazon Ads API konnten wir ein robustes Tool erstellen. Durch Automatisierung und Anpassung hat unsere Software Amazon-Verkäufern wie Rocketbook geholfen, Zeit zu sparen und ihre Kampagnen effektiv zu verbessern.quoteDown
– Michael Erickson Facchin, CEO von Ad Badger

Neben der Steigerung des Umsatzes testete Ad Badger eine einheitliche Strategie zur Steigerung des Markenbewusstseins und startete Kampagnen mit Sponsored Brands und Stores. Ad Badger optimierte seine Sponsored Brands-Kampagne mit relevanten Überschriften und eindrucksvollen Bildern, was zu Platzierungen als erste Suchergebnisse führte. Durch die Maximierung des Werbeplatzes auf der Seite wurde das Markenbewusstsein gesteigert. Gleichzeitig startete der Tool-Anbieter den Rocketbook-Store, um Traffic zu generieren und die gesamte Produktpalette der Marke zu präsentieren.

Das Ergebnis

Seit der Partnerschaft mit Ad Badger hat Rocketbook mehr als 129 Millionen Impressions generiert, einen Umsatzanstieg von 73 % verzeichnet, der auf Werbung zurückzuführen ist, und die ACOS bei 11 % gehalten.

quoteUpSeit der Partnerschaft mit Ad Badger hat Rocketbook innerhalb von 8 Monaten mehr als 129 Millionen Impressions generiert und im Vergleich zu 2018 einen Umsatzanstieg von 73 % verzeichnet, der Werbung zugeordnet werden kann. Rocketbook hat darüber hinaus die ACOS bei 11 % gehalten, was in Einklang mit unseren wichtigsten Kampagnenzielen steht.quoteDown
– Preston Oliver, Rocketbook, Head of Marketing