Mars verwandelt den Feiertagsfilmabend in ein Liebesbekenntnis zur Marke M&M‘s

19. Januar 2023 | Von Jareen Imam, Sr. Content und Editorial Manager

Bunte Bonbons von M&M‘s
Berichterstattung über CES

Dieser Blogbeitrag ist Teil der CES-Berichterstattung von Amazon Ads. Während der Konferenz, die vom 5. bis 8. Januar 2023 in Las Vegas stattfand, stellten wir neue Insights, Trends und Produkte vor, die Marken dabei helfen können, ihre Marketingstrategien zu verbessern und ihr Geschäft auszubauen.

Familien auf der ganzen Welt haben unterschiedliche Traditionen, wie sie die Feiertage verbringen, vom Kekse backen über die Zubereitung von Rezepten bis hin zum Ansehen ihrer Lieblingsfilme. Mars, Incorporated, der weltweit führende Hersteller von Schokolade, Kaugummi, Pfefferminzbonbons und fruchtigen Süßwaren, wollte die Feiertage nutzen, um dazu beizutragen, sein Süßwarenprodukt M&M‘s als Lieblingssnack im Kino zu bewerben, und entschied sich für Amazon Ads, um dieses Marketingziel zu verwirklichen.

Auf der CES, einer der einflussreichsten Technologiekonferenzen der Welt, hat sich Amazon Ads mit Markenführern und Agenturpartnern in unserem Content Studio zusammengesetzt, um darüber zu sprechen, wie sie mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten, im Bewusstsein bleiben und Markenliebe und -treue wecken. Auf der Konferenz 2023 haben wir Ron Amram, Senior Director und Global Head of Media bei Mars, interviewt, um mehr darüber zu erfahren, wie Mars kreative Marketingstrategien und innovative Lösungen einsetzt, um die Begeisterung für die Marke M&M‘s zu steigern.

In seinem Gespräch mit Amazon Ads erklärte Amram die Ziele, Strategien und Taktiken, mit denen Mars in der „M&M‘s Movie Night-Kampagne“ die Berücksichtigung, die Conversion und die Markenliebe für M&M‘s gesteigert hat. Die Marke brachte die ursprünglich 2021 gestartete Kampagne aufgrund ihres ersten Erfolgs im darauffolgenden Jahr zurück. Sehen Sie sich unten das Interview dazu an.

Erzählen Sie mir von der M&M‘s Movie Night-Kampagne von Mars. Was darf man sich darunter vorstellen? Was war das Besondere daran?

Die M&M‘s Movie Night-Kampagne lief während Halloween und den Feiertagen. Die Kampagne kombinierte Markenaufbau mit Zielgruppenkommunikation und ermutigte die Leute, M&M‘s zu genießen und gleichzeitig ihre liebsten Halloween- und Feiertagsfilme anzusehen.

Die Kampagne bot auch ein Angebot für Kunden. Kunden, die eine bestimmte Anzahl von Mars-Produkten gekauft haben, erhielten eine Prime Video-Gutschrift. Das Team von Mars Wrigley USA und das Team von Amazon Ads entwickelten interaktive Erlebnisse mit einer Mischung aus neuen und bewährten leistungsstarken Werbestrategien für alle Bildschirme und Geräte, um bei der Maximierung der Reichweite zu helfen, neue Haushalte anzusprechen und Mars dabei zu unterstützen, potenzielle Verkäufe zu steigern.

Obwohl die Kampagne in den USA gestartet wurde, war sie für eine globale Zielgruppe konzipiert und wurde schließlich erfolgreich auf andere Marktplätze wie das Vereinigte Königreich, Mexiko und Kanada ausgeweitet. Wir haben starke Ergebnisse beim Return on Investment erzielt, was einer soliden Full-Funnel-Marketingstrategie zu verdanken ist, die M&M‘s als bevorzugte Süßware für Kinofilme positionierte, was letztendlich bei unseren Kunden Anklang zu finden schien.

Welche Ziele hatte die Movie Night-Kampagne?

Das Ziel der Kampagne war es, als Team zusammenzuarbeiten, um eine globale Kampagne zu entwickeln und bestehende und neue Kunden zu erreichen. Wir haben der Umsatzsteigerung außerhalb des Amazon Store, der Conversion-Rate von Marken-Neukunden und der Rentabilität der Anzeigenkosten [ROAS] Priorität eingeräumt. Unser Ziel war es, unsere Movie Night-Kampagne 2021 zu übertreffen. Dies haben wir erreicht.

Erzählen Sie mir von der Kampagnenstrategie. Welche Lösungen wurden verwendet und wie sah die gesamte Strategie aus?

Unsere Kampagnenstrategie konzentrierte sich auf die Erweiterung der Kunden-Touchpoints. Mithilfe dieses vielschichtigen Ansatzes konnten wir nach dem Kampagnenende auch eine neue Studie über den Path-to-Purchase an den verschiedenen Kunden-Touchpoints durchführen.

War die Kampagne erfolgreich? Wenn ja, warum?

Der Halloween-Teil der Movie Night-Kampagne führte zu einem ROAS von 10,34 USD, der unsere Movie Night-Kampagne 2021 um das Vierfache übertraf. Aus dieser Kampagne haben wir bewährte Methoden erlernt, die wir auf zukünftige Kampagnen anwenden können.

Wie bleibt Mars angesichts der zunehmenden Fragmentierung der Zielgruppen dennoch bei den Kunden im Bewusstsein?

Die Fragmentierung der Medien ist bereits seit fast zwei Jahrzehnten Wirklichkeit geworden, aber die Prinzipien des Markenaufbaus, der Werbung und der Medienstrategie haben sich nicht geändert. Reichweite, Aufmerksamkeit der Verbraucher und eine gute Markenkommunikation sind Kernprinzipien, die das „Muskelgedächtnis“ von Marken stärken.

Wie baut Mars weiterhin die Markenliebe und -treue bei den Verbrauchern von heute auf?

Wir wissen, dass großartiger Markenaufbau mit großartigen Produkten beginnt, die tolle authentische Geschichten erzählen.