unBoxed 2023: Acura steigert das Bewusstsein für Precision EV Concept mit belohnten Anzeigen auf Fire TV und benutzerdefiniertem Sponsoring auf Prime Video

11. Dezember 2023 | Von Jareen Imam, Sr. Content und Editorial Manager

Acura

In diesem Jahr erlebten die Prime Video-Zielgruppen viel mehr als eine aufregende Fahrt durch das Acura-Fahrzeugangebot in der Kampagne „New World. Same Energy“ der Marke. In Zusammenarbeit mit Amazon Ads schuf Acura ein immersives Erlebnis, das den Zielgruppen ihr Precision EV Concept näher brachte und gleichzeitig die elektrifizierte Zukunft der Marke andeutete und das Engagement mit belohnten Anzeigen auf der Fire TV-Landing Page und benutzerdefiniertem Sponsoring auf Prime Video förderte.

Prime Video-Gutschrift

Mithilfe von belohnten Anzeigen schenkte Acura den Zielgruppen eine Prime Video-Gutschrift für die Interaktion mit den Kampagneninhalten der Marke.

Acura arbeitete mit dem Amazon Ads Brand Innovation Lab zusammen, um das Bewusstsein für das Precision EV Concept und seiner Reihe von Performance-Fahrzeugen zu steigern und so sowohl Acura-Fans als auch eine breitere Zielgruppe neuer Acura-Käufer zu erreichen.

Die Kampagne wurde während des Sundance Film Festivals 2023 offiziell vorgestellt, wo Acura, das offizielle Fahrzeug von Sundance, durch Festivalaktivitäten wie Talentinterviews und Podiumsdiskussionen, abendliche Unterhaltungsprogramme in den Event-Räumen von Acura Sundance und einer Flotte von Acura-Fahrzeugen, die Filmemacher und Talente rund um das Festival transportierten, eine herausragende Rolle spielte.

„Unser Ziel mit der jüngsten Markenkampagne von Acura war es, bei Zuschauern und Besuchern des Sundance Festivals, einschließlich Kunden der nächsten Generation, eine viszerale und emotionale Reaktion hervorzurufen und gleichzeitig die Performance von Acura zu feiern und einen ersten Blick auf die rein elektrische Zukunft der Marke zu werfen“, sagte Meliza Humphrey, Senior Manager of Marketing bei Acura. „Im Rahmen der Sundance-Medienaktivitäten von Acura wurde Amazon ausgewählt, um die Spannung der Festivalpräsenz der Marke nach Hause zu bringen, damit jeder sie genießen kann.“

Acuras Kampagnenmedienstrategie

Die Medienstrategie von Acura für Kampagnen konzentrierte sich auf den Aufbau stärkerer Verbindungen zwischen der Marke und den Verbrauchern.

Acura wollte die Reichweite seiner Markenkampagne noch weiter erhöhen. Mit Amazon Ads konzentrierte sich ihre Kampagnenstrategie „New World. Same Energy“ darauf, ein Erlebnis zu schaffen, um stärkere Verbindungen zwischen Acura und Verbrauchern aufzubauen. Belohnte Anzeigen trugen dazu bei, dieses Erlebnis zu fördern, indem potenzielle Acura-Kunden eine Prime Video-Gutschrift für die Interaktion mit Acura-Kampagneninhalten erhielten, die in den ursprünglichen Anzeigenplatzierungen von Fire TV platziert wurden, wie z. B. ein Bildschirmschoner und ein Inline-Display-Banner. Die Verbraucher klickten sich auf die individuelle Landing Page durch, auf der die langjährige Partnerschaft von Acura mit dem Sundance Film Festival und empfohlene Filmtitel hervorgehoben wurden.

Auf der individuellen Landing Page konnten die Zuschauer ein 360-Grad-Erlebnis des Acura Precision EV Concept erleben. Wenn Zuschauer das vorgestellte Video auf der Seite zu Ende angesehen hatten, erhielten sie eine Prime Video-Gutschrift in Höhe von 3 USD, mit der sie alle Prime Video-Angebote ausleihen oder kaufen konnten, einschließlich einer Auswahl von Filmen, die bei Sundance das erste Mal ausgestrahlt wurden.

360-Grad-Erlebnis

Zuschauer konnten ein 360-Grad-Erlebnis des Acura Precision EV Concept erleben, wenn sie auf die individuelle Landing Page gingen.

„Die individuelle Landing Page auf Amazon, die während des Festivals live ging, verstärkte die Aktivitäten vor Ort während des Sundance Festivals und zeigte gleichzeitig das Fahrzeugangebot von Acura über Fire TV auf dem größten Bildschirm im Haus“, sagte Humphrey. „Die Kampagne auf einem großen Canvas zu präsentieren, war für Acura eine einzigartige Möglichkeit, unsere Performance-Produkte hervorzuheben und gleichzeitig relevante Zielgruppen mit unserer langjährigen Sundance-Partnerschaft in Kontakt zu bringen.“

Zum ersten Mal war die benutzerdefinierte Fire TV-Landing Page sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch verfügbar, zwischen denen die Verbraucher problemlos wechseln konnten, was dem Verbraucher ein viel besseres Erlebnis bot. Infolgedessen waren 25 % der Seitenaufrufe der Kampagne auf das spanischsprachige Erlebnis zurückzuführen.1

Das Fire TV-Erlebnis von Acura förderte das Engagement und Bewusstsein der relevanten Zielgruppen. Insgesamt erzielte die Kampagne in der neunwöchigen Laufzeit der Kampagnen 76 Millionen Impressions.2 Das Amazon Ads-Team stellte außerdem fest, dass belohnte Anzeigen auf Fire TV dazu beitrugen, eine um 75 % höhere Klickrate zu erreichen. Diese lag damit über dem Benchmark, da die Prime Video-Gutschrift in das Display-Anzeigendesign aufgenommen wurde.3 Kunden blieben im Durchschnitt 46 Sekunden bei dem Erlebnis und das Engagement für die Kampagne lag bei 7 %.4 Schließlich führte die Kampagne zu einem Anstieg des Markenbewusstseins um 8,1 % und einer Steigerung der Markenbevorzugung um 4,5 % bei denjenigen, die mindestens 7-mal in Kontakt mit der Anzeige geraten sind.5

Am Ende war die Kampagne ein Erfolg für Acura.

„Wir haben ein starkes Engagement auf der individuellen Landing Page von Amazon festgestellt, das das Interesse der Verbraucher aufrecht erhalten hat und den Automobil-Benchmark bei Amazon übertraf“, sagte Humphrey. „Wir haben uns auch über die Anzahl der eingelösten Video-Ausleihen gefreut, was dazu beigetragen hat, potenziellen neuen Acura-Kunden unsere Beziehung zum Sundance Film Festival näher zu bringen.“

1–4 Amazon 1P-Daten, USA, Januar bis März 2023
5 Markenstudie Lucid Impact, Acura Brand, USA, Januar bis März 2023